Corona Regeln

Wir freuen uns bereits ab dem 01. Juni wieder Gäste bei uns empfangen zu dürfen! Um das Coronavirus weiter zu bekämpfen müssen wir alle zusammenhalten. Durch die Einhaltung einiger einfacher Regeln während Ihres Aufenthalts bei uns, wird eine Auszeit in den Bergen wieder möglich!

Die Sicherheit unserer Gäste steht für uns an oberster Stelle. Für unsere Wiedereröffnung haben wir ein sogfältiges Schutz-, Reinigungs- und Lüftungskonzept erarbeitet.

Die wichtigsten Regeln für Ihren Aufenthalt können Sie hier im Detail nachlesen:

Oberstes Gebot ist die Einhaltung der Abstandsregel von 1,5 m in allen Gemeinschaftsbereichen sowie beim Betreten und Verlassen des Hotels und auf Fluren, Gängen, Treppen und im Außenbereich. Dies gilt für Gäste und Mitarbeiter. Personen, für die im Verhältnis zueinander die allgemeine Kontaktbeschränkung gemäß der jeweils aktuellen Rechtslage nicht gilt, haben die Abstandsregel nicht zu befolgen.

Vermieter, Mitarbeiter und Gäste müssen in Gemeinschaftsbereichen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Am Tisch während dem Frühstück oder dem Verweilen in weitläufigen Außenbereichen, wie z. B. in unserem Garten müssen Sie keine Maske tragen.

Nur Personen, für die im Verhältnis zueinander die allgemeine Kontaktbeschränkung gemäß jeweils aktueller Rechtslage nicht gilt, dürfen gemeinsam ein Hotelzimmer beziehen.

Zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter dürfen wir keine Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten, und Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere bei uns aufnehmen.

Sollten Sie während des Aufenthalts Symptome entwickeln, haben Sie sich unverzüglich zu isolieren und dürfen Gemeinschaftsräumlichkeiten nicht mehr betreten. Melden Sie das Auftreten von Symptomen sofort bei uns. Zum Schutz Anderer haben Sie in diesem Fall Ihren Aufenthalt sofort zu beenden.

Um eine Kontaktpersonenermittlung im Falle eines nachträglich identifizierten COVID-19 Falles unter Gästen oder Personal zu ermöglichen, müssen wir Ihre Kontaktdaten (Name, Vorname, Wohnort, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, Zeitraum des Aufenthaltes) auf Anforderung den zuständigen Gesundheitsbehörden weitergegeben. Zu diesem Zweck müssen wir Ihre Daten einen Monat speichern.

Wir versichern Ihnen, dass Sie trotz dieser Regeln eine tolle Zeit bei uns im Berchtesgadener Land verbringen werden! Wir geben uns vollste Mühe unsere Gäste zu verwöhnen und stehen stets mit Ausflugstipps und persönlichen Empfehlungen zur Seite! Gerne stehen wir Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.

Mit sonnigen Grüßen aus Bayerisch Gmain

Ihre Familie Fuchs

#gemeinsamgegencorona