Herbstspaziergang im Nationalpark Berchtesgadener Land

Das Klausbachtal im wunderschönen Nationalpark Berchtesgadener Land ist zu jeder Jahreszeit ein Paradies für Wanderungen und Spaziergänge. Besonders im Herbst locken die prächtigen Farben der sich färbenden Laubblätter noch einmal zu einem Spaziergang bevor der Winter Einzug hält.

Der Abschnitt von der Nationalpark-Info bis zur Hängebrücke eignet sich hervorragend für einen ca. zwei stündigen Spaziergang und geht fast komplett eben, aber mit einem spektakulären Bergpanorama dahin. Wer noch weiter oder höher Hinaus will hat zahlreiche Möglichkeiten für Bergtouren und Berghütten.

 

Ausgangspunkt für eine Wanderung oder Spaziergang:

Nationalpark-Informationsstelle

Klausbachhaus

Hirschbichlstraße 26
83486 Ramsau Hintersee

Bushaltestelle Hirschbichlstraße

 

Weitere Infos: https://www.berchtesgaden.de/wandern/wanderwege/klausbachtal-hirschbichl-ramsau

 

Und hier noch einige Impressionen: